Best Joomla Templates by User Reviews BlueHost

Stiftungsfest 2018

Stiftungsfest

Am Samstag den 11. August hat die Aktivitas des ASVzR zum Stiftungsfest eingeladen. Dieser Einladung folgten einige aktive Vereinsmitglieder, Fördermitglieder und Sponsoren. Nach der Eröffnung durch den Aktivenobmann Philipp Marienhagen konnten alle Anwesenden auf den teilnehmenden Schiffen mitsegeln. Unsere Ausfahrt wurde von vielen Schiffen der HanseSail begleitet und führte bei bestem Segelwetter bis auf die Ostsee. Bei der Rückfahrt wurden einige Boote von einem Schauer und entsprechendem Wind erwischt, so musste die Universitas das zweite Reff einziehen, ein sehr seltener Anblick.

Als alle wieder im Vereinsheim angekommen waren, gab es zunächst ein Anlegebier, danach wurde das Kuchenbuffet eröffnet. 

Die Sieger des in den letzten Wochen ausgerichteten Sommermatchrace (siehe Artikel dazu) wurden bei der anschließenden Siegerehrung geehrt und der Stiftungspokal ging an Gregor Zachäus und Wolfgang Klehr.
Anschließend fand eine Versteigerung zu Gunsten der Aktivitas und des neuen Flaggschiffs statt. Einsatz hierfür war eine zunächst selbstgenähte Protestflagge, der Hauptgewinn eine hochwertige Armbanduhr. Diese hatten die aktiven Jollensegler am Wochenende zuvor bei der 24-Stunden-Regatta in Hamburg gewonnen und für die Versteigerung zur Verfügung gestellt.

Zum Glück wurde am Abend der Grill angeheizt, so dass niemand hungrig oder durstig bleiben musste. Der abendliche Höhepunkt war wie jedes Jahr das Feuerwerk, das unser Vorsitzender angeblich extra für uns organisiert hat.

Die Aktivitas richtet das Stiftungsfest als besonderen Dank an alle Unterstützer des studentischen Segelns aus. In diesem Jahr konnten sie sich besonders über das Engagement der Rostocker Volks- und Raiffeisenbank eG und der VR-Versicherungskontor GmbH freuen und bedanken sich dementsprechend auch beim anwesenden Vertreter, Mike Sauer.

Stiftungsfest